Ich berate viele Menschen, die sich beruflich verändern wollen, oder müssen. Ich möchte Ihnen hiermit einen kleinen Einblick in meine Berufung geben

ECHTE MENSCHEN. WAHRE ERFOLGE.


Zurück zur Übersicht

18.01.2017

Einmal Quereinstieg nach 4 Jahren Arbeitslosigkeit bitte

Mein Klient (53) ist Handwerker, ohne Abschluss.

Herausforderungen:
eine lange Haftstrafe, 4 Jahre ohne Job, keinen Führerschein, keinen Abschluss, Probleme mit den Bandscheiben, sehr geringe Kenntnisse im Umgang mit dem PC
Zunächst haben wir seine Stärken herausgearbeitet und ich habe mir einen Überblick über seine bisherigen Tätigkeiten verschafft. Damit war es mir möglich, einige Tätigkeiten und Verantwortungen auf andere Tätigkeitsfelder zu projizieren.
Ich stellte meinen Klienten die Ergebnisse vor. Gemeinsam analysierten wir die Chancen und Risiken und konnten somit zwei Tätigkeitsfelder eingrenzen.

Ergebnis:
Nach einer weiteren Beratungseinheit stand nun das neue berufliche Ziel fest.
Durch einen Antrag bei der Agentur für Arbeit bekam mein Klient die passende Weiterbildung bezahlt und hatte, noch bevor diese abschlossen war, mehrere Jobangebote.

Wir haben 20 Bewerbungen versendet, noch am selben Tag erhielt mein Klient 4 Einladungen zu Bewerbungsgesprächen.
Seit November 2016 ist er in seinem neuen Job tätig, verdient ca. 2.300 € netto plus Zulagen ist zufrieden.



Zurück zur Übersicht


 

 

 

  

Schwerpunkte: Fertigungsprozesse, Qualitätsmanagement